Home  » Referenzen  » Brücken  » Bielefeld-Borgholzhausen

Ingenieurbauwerke

Brücken

Projekt

Neubau eines Brücke über die A33, Abschnitt 5B
Bielefeld-Borgholzhausen, Friedrichsdorfer Straße

Bauherr

Landesbetrieb Straßenbau NRW
Regionalniederlassung Ostwestfalen-Lippe

Daten

    • Plattenbalkenbrücke, zweistegig
    • Länge: 46,41 m
    • Breite: 12,25 m
    • Stützweite: 22,65 m und 23,76 m
    • Fläche: 568,50 m²
    • Kleine lichte Höhe : ca. 4,78 m

    Leistung

    Prüfung der Standsicherheit

    Baubeschreibung

    Bei dem hier behandelten Bauwerk handelt es sich um ein zweifeldriges, längsvorgespanntes Brückenbauwerk mit Einzelstützenweiten von 22,65 m und 23,76 m.